BlogFinanzierungImmobilienkauf

Krisensicher investieren und Vermögen aufbauen

Die Corona-Krise zeigt bereits erste Auswirkungen auf die Immobilienwirtschaft. Noch ist der Markt einigermaßen stabil, aber es könnte nicht mehr lange dauern, bis die ersten Investoren in echte Schwierigkeiten geraten. Sie haben einfach nicht krisensicher investiert.

Wie du krisensicher in Immobilien investierst

In diesem Video geht es darum, dass viele Investoren heutzutage 110% Finanzierungen gemacht haben und somit mehr Schulden als Vermögen aufgebaut haben. Das ist im Hinblick auf eine mögliche Krise gefährlich und im Falle einer Immobilienblase droht der Verlust, wenn keine Zusatzsicherheiten geboten werden können.

Wenn die Schulden höher sind als das Vermögen

Viele Investoren haben in den letzten Monaten und Jahren die Strategie verfolgt, möglichst wenig oder sogar kein Eigenkapital in ihre Immobilien-Investments einzubringen.

Jetzt zeigt sich, dass diese Vorgehensweise auf dünnem Eis steht.

Nun kann es leicht passieren, dass die Gesamtsumme der Schulden höher ist als das Gesamtvermögen. Und damit besteht die Gefahr, dass die finanzierenden Banken um eine sogenannte Nachbesicherung bitten. Das sind Zusatzsicherheiten, die der Investor der Bank bieten muss, damit die Bank wieder in ausreichender Höhe abgesichert ist.

Finanzieren ohne Eigenkapital nicht krisensicher

Ich war immer Verfechter des Einbringens von Eigenkapital. Dadurch habe ich stabile, solide Finanzierungen, die sogar einer Preissenkung auf dem Immobilienmarkt locker standhalten können. Dass wir eine regelrechte Immobilienblase in Deutschland haben, kann ich mir nicht vorstellen. Daher gehe ich davon aus, dass die Preise nur leicht sinken werden. Dies kann aber noch einige Monate dauern, da nach wie vor eine große Nachfrage nach realen Werten wie Immobilien besteht.

Wenn du aktuell auf der Suche nach einer Immobilie bist, dann bringe auf jeden Fall Eigenkapital ein. Wieviel optimal ist, zeige ich in diesem Blogbeitrag.

Passives Einkommen mit Immobilien verdienen

Wenn du gerne ein passives Zusatzeinkommen hättest und beim Investieren in Immobilien noch Unterstützung benötigst, dann ist mein Einsteiger-Videokurs genau das Richtige für dich!

Erfolgreich in Immobilien investieren mit dem All-Inclusive-Masterkurs

Der leicht verständliche Kurs ist ein All-Inclusive-Produkt, du brauchst dann keine anderen Bücher oder Kurse mehr! Du lernst Schritt für Schritt, wie du mit Immobilien Geld verdienst.

In Immobilien investieren Angebot Videokurs Cashflow-Formel


Die Grundzüge verstehen mit der Schnellstart-Anleitung

Wenn du erst einmal ein besseres Verständnis zum Investieren in Immobilien bekommen möchtest, dann empfehle ich dir meine „Schnellstart-Anleitung“ als Ebook oder Hörbuch!

Mit Immobilien Geld verdienen Angebot Schnellstart Anleitung


Weiterführende Links

Mehr über das Investieren in Immobilien findest du auf der Startseite und im Blog. Bei Jeder-kann-Immobilien gibt es auch verschiedene Produkte zum Selbstlernen sowie ein Immobilien-Coaching mit Stefanie Schädel.